Blog

DOCSIS 4.0 Technetix ermöglicht 10G

Albourne, UK, 30. Januar 2020  Der Breitbandmarkt unterliegt schnellen Veränderungen und große Ausrüstungslieferanten definieren ihr Produktangebot neu. Währenddessen entscheiden Betreiber darüber, welche Technologien sie für 10G einsetzen wollen.  Der erste Entwurf der DOCSIS 4.0-Spezifikation von CableLabs ist nun fast fertiggestellt.

Ein Kernbestandteil dieses neuen Standards ist die Integration neuer Technologien einschließlich Extended Spectrum DOCSIS (ESD), Full Duplex DOCSIS (FDX) und Low Latency DOCSIS (LLD) in einen neuen Industriestandard. Diese neuen Technologien wurden zur Schaffung eines überlegenen Netzwerks entwickelt, das schneller und effizienter ist sowie mehr Kapazität aufweist − insbesondere im Upstream. ESD erreicht dies durch die Verwendung höherer Bandaufteilungen zwischen Up- und Downstream-Kanälen. Die FDX-Technologie ermöglicht die gleichzeitige Verwendung von Upstream- und Downstream-Kanälen.

Unsere modulare 1,2 GHz DBx-Access-Plattform erfüllt die aktuellen 
DOCSIS 3.1-Standards und ist bereits für die nächste Technologiegeneration, 
die im DOCSIS 4.0-Standard festgelegt ist, vorbereitet. Der Upstream kann 
von 42/54 über 85/102, 204/258 und 300/380 auf 396/500 MHz gesteigert werden.

Technetix hat weltweit 750.000 DBx Smart Amplifier an führende Betreiber multipler Systeme geliefert. Wir sind HFC-Spezialisten und niemand kennt und liebt HFC mehr als wir. Unsere Experten helfen Ihnen gerne weiter, wenn Sie mehr über den Weg zu DOCSIS 4.0 und 10G erfahren wollen.

Über Technetix:

Technetix ist ein verlässlicher, professioneller und kundenorientierter globaler Anbieter von Netzwerkdienstleistungen und darauf fokussiert, Kabelnetzbetreiber im Wettbewerb zu unterstützen und ihnen zum Erfolg zu verhelfen. Das Unternehmen wurde im Jahr 1990 gegründet, betrachtet Technologie mit Leidenschaft und ist stolz darauf, seine Kunden täglich in ihrem Service für Millionen von Teilnehmern zu unterstützen. Technetix hört zu, ist innovativ und liefert technologisch fortschrittliche Produkte und Lösungen, die flexible und leistungsfähige Netzwerke ermöglichen, Umsätze und Marktanteile steigern sowie eine bessere Serviceerfahrung bereitstellen. Mit führenden Lösungen wie DBx, Virtual Segmentation und Remote PHY ist Technetix für Kabelnetzbetreiber bei der Erzielung ihrer ambitioniertesten Ziele ein verlässlicher Partner. Das Unternehmen vertreibt seine Produkte an führende Kabelnetzbetreiber in 70 Ländern.

Medienanfragen:

Jan Ariesen (Chief Technology Officer, Technetix Group Ltd)

Tel: +31 318 585934

E-Mail: jan.ariesen@technetix.com

Sandy Home (EVP und President, Americas)

Tel: +1 678 427 8375

E-Mail: sandra.howe@technetix.com

Maria Tyrrell (Group Marketing Director, Technetix Group Ltd)

Tel: +44 7949 130841

E-Mail: maria.tyrrell@technetix.com